shlogo
Natura-Laden

[Home]
[Eiszeit]
[Steinzeit]
[Bronzezeit]
[Eisenzeit]
[Germanen]
[Mittelalter und frĂŒhe Neuzeit]
[Moderne]
[Neueste Zeit]
[Kirchborchener Gemeindevertretungswahl 1933]
[Die PachtĂŒbernahme durch den Erbprinz von Sachsen-Altenburg]
[Die "Hamborner Kolonne" hilft beim Aufbau]
[Die Ausgliederung der Landwirtschaft]
[Das Verbot durch die Nazis]
[Der Neuanfang nach dem Krieg]
[Hamborn, Ostern 1945]
[Womit wurde in Hamborn bezahlt?]
[Impressum]
[Schloss]


Der einzige Bioladen in Borchen: Der Natura e.V.
„Der Handelsgeist ist der Geist der Welt. Er ist der großartige Geist schlechthin. Er setzt alles in Bewegung und verbindet alles. Er weckt LĂ€nder und StĂ€dte, Nationen und Kunstwerke. Er ist der Geist der Kultur, der Vervollkommnung des Menschengeschlechts. Der historische Handelsgeist, der sklavisch sich nach den gegebenen BedĂŒrfnissen, nach den UmstĂ€nden der Zeit und des Orts richtet, ist nur ein Bastard des echten, schaffenden Handelsgeistes“
Novalis, Fragment 1478

Der Natura ist ein Handelsunternehmen, daß sich ganz im Sinne von Novalis auch als ein Kulturfaktor versteht. Die QualitĂ€t und VielfĂ€ltigkeit der Produkte mit den AnsprĂŒchen und Erwartungen der Kunden zu verbinden ist auch eine kulturelle Tat.
Der Natura e.V. ist seit 1982 ein eigenstĂ€ndiger Verein innerhalb der Rudolf Steiner Werkgemeinschaft. Die Ziele des Vereins leiten sich aus der Lebensgemeinschaft in Schloß Hamborn ab, besonders ist dies die Versorgung der in Schloß Hamborn und Umgebung lebenden und tĂ€tigen Menschen mit Erzeugnissen, die aus dem Erden- und MenschenverstĂ€ndnis der Anthroposophie entstanden sind, verbunden mit der bestmöglichsten Förderung der Betriebe der Werkgemeinschaft Schloß Hamborn.
Der Natura möchte assoziative Formen der wirtschaftlichen Zusammenarbeit finden. Die BedĂŒrfnisse der Menschen suchen nach einer adĂ€quaten Befriedigung. "Innerhalb der Wirtschaftseinrichtungen wendet sich der Mensch an den Menschen, weil der eine dem Interesse des anderen dient." (R. Steiner)
Der Natura betreibt einen Naturkostladen, in dem nicht nur alle in Hamborn erzeugten Lebensmittel erhĂ€ltlich sind, sondern hĂ€lt darĂŒber hinaus auch ein breites Sortiment von Demeter- und kontrolliert biologisch erzeugten Produkten sowie BĂŒcher, Postkarten und Kosmetik vor.

Was heißt Demeter?
Demeter ist das Warenzeichen fĂŒr kontrolliert biologisch-dynamischen Anbau: kosmische Rhythmen bei Aussaat und Ernte, Bodenpflege durch PflanzenprĂ€parate ohne chemisch-synthetische Schutzmittel und treibende MineraldĂŒnger sowie ohne Einsatz von Gentechnik – eben ganzheitlich gedacht.

Was heißt "kontrolliert biologisch"? 
Die EG-Bio-Verordnung gilt zunĂ€chst als gesetzlicher Rahmen, sie beinhaltet lediglich Mindestanforderungen. Die bewĂ€hrten Bio-AnbauverbĂ€nde (z.B. "demeter" und "Bioland") haben darĂŒberhinaus zusĂ€tzliche Anforderungen (z.B. keine TeilflĂ€chen-Umstellung...).  Auch bezĂŒglich der Weiterverarbeitung gelten hier wesentlich strengere Richtlinien (z.B. Verbot von Nitritpökelsalz in Wurstwaren...).

Wer kontrolliert? 
VerbandsunabhĂ€ngige staatliche Stellen ĂŒberwachen die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften (EG-Bio-Verordnung). DarĂŒberhinaus leisten die VerbĂ€nde der ökologischen Landwirtschaft wertvolle Arbeit bei der Weiterentwicklung und Kontrolle ökologischer Anbau- und Tierhaltungsmethoden. Diese Arbeit mĂŒndet in die international anerkannten Richtlinien der IFOAM (Intern. Fed. Of Organic Agriculture Movements).

Unsere Kunden sind besonders gut informiert, ernĂ€hrungs- und gesundheitsbewußt.  MĂŒndige Verbraucher erwarten echte QualitĂ€t und lassen sich nicht mit Farbstoffen, Aromastoffen und sonstigen fragwĂŒrdigen ZusĂ€tzen tĂ€uschen.  Unterziehen Sie unsere Produkte einer kritischen PrĂŒfung. Wir stehen fĂŒr beste QualitĂ€t aus kontrolliert biologischer Erzeugung!  Bevorzugt finden Sie bei uns Waren der Bio-VerbĂ€nde "DEMETER" und "Bioland".
QualitĂ€t ist "preis-wert". Hochwertige Naturkost gibt es nicht zu Dumping-Preisen!  SorgfĂ€ltiges QualitĂ€tsbemĂŒhen beim Anbau und in der Produktion muß durch einen entsprechenden Preis honoriert werden. FĂŒr alle Rohstoffe und Fertigprodukte bezahlen wir faire Preise; zu unseren bevorzugt regionalen Erzeugern und Partnern pflegen wir verlĂ€ĂŸliche und langfristige GeschĂ€ftsbeziehungen.
Wir fĂŒhren in unserem Laden ein großes Angebot an Obst und GemĂŒse zu 100% aus kontrolliert ökologischem Anbau (nach Möglichkeit in biologisch-dynamischer QualitĂ€t und aus regionaler Erzeugung). In unserer KĂŒhltheke haben wir alle Molkereiprodukte sowie eine große Auswahl an Fleisch und Sojaprodukten.
Brot und Backwaren beziehen wir, tÀglich frisch, von der Hofgut-BÀckerei.
Auf unsere große KĂ€setheke mit einer leckeren Auswahl an biologischem KĂ€se sind wir richtig stolz.
Frische Eier aus Freilandhaltung, von mit biologischem Futter gefĂŒtterten HĂŒhnern, runden unser Frischesortiment ab.
Im Bereich der trockenen Lebensmittel fĂŒhren wir ein komplettes Angebot, von A wie Antipasti bis Z wie Zwieback. Dazwischen gibt es herzhafte Brotaufstriche, Essige und Öle, Fruchtaufstriche, Getreide und Reis, GewĂŒrze, Honige, Kaffee, MĂŒsli, Nudeln in allen Variationen, NĂŒsse, Nußmuse, SĂŒĂŸigkeiten, SĂŒĂŸungsmittel, TrockenfrĂŒchte und Tee – sowohl KrĂ€utertees als auch Schwarztee und Teemischungen.
Desweiteren fĂŒhren wir viele Obst- und GemĂŒsesĂ€fte wie auch Wasser, Wein, Bier und Sekt.
Wir fĂŒhren ein komplettes Sortimente der Firmen Weleda und  Wala. Unsere Mitarbeiterinnen werden regelmĂ€ĂŸig geschult, so daß wir eine kompetente Beratung gewĂ€hrleisten können.
Dazu fĂŒhren wir Wasch- und Putzmittel, Hygieneartikel, Heilerde und eine große Auswahl verschiedener Seifen.

BĂŒcher
Der Natura hat ein breites Sortiment anthroposophischer Kernliteratur vorrĂ€tig. Dazu zĂ€hlen vor allem die Grundlagenwerke Rudolf Steiners sowie die wichtigsten Titel zur WaldorfpĂ€dagogik, zur anthroposophischen Medizin und zur biologisch-dynamischen Landwirtschaft. Ebenso hat der Natura ein großes Angebot an wertvollen Kinder- und JugendbĂŒcher im Sortiment. Aktuelle Neuerscheinungen werden genauso prĂ€sentiert wie das komplette Buchprogramm des Schloss Hamborner Verlages Ch. Möllmann.
Über unseren Lieferanten kann eine Vielzahl von weiteren Titeln zeitnah bestellt werden, probieren Sie das einmal aus!
Etwa 1000 Postkartenmotive stehen zu Ihrer Auswahl bereit (Briefmarken gibt’s auch).

Berufsförderung
Seit vielen Jahren gehört der Natura zu den aktiven Betrieben der Berufsförderung. JĂ€hrlich haben dadurch vier SchĂŒler die Möglichkeit, einen Einblick in das Leben eines Einzelhandelsbetriebes zu erlangen.

Der Natura ist in der Gemeinde Borchen der einzige Bioladen und auch der einzige Buchladen.

 .

Copyright dieser Seite © by Verlag Ch. Möllmann, Schloss Hamborn,                                  Impressum